Vakuumgiessen VG

Das Vakuumgussverfahren eignet sich besonders für die Herstellung von hochwertigen Kleinserien. Mit dem Vakuumgussverfahren gefertigte Produkte weisen höchste Qualität auf und können somit für Endprodukte, Funktionsprüfungen und Marketingzwecke eingesetzt werden. Eingesetzt wird das Vakuumgussverfahren schwerpunktmässig für Komponenten in Kunststoff.

Vakuumgussteile werden mit Hilfe von Urmodellen (meist Stereolithografie-Modellen) und Silikonformen hergestellt. Aus einer Silikonform können je nach Geometrie bis zu 80 Abgüsse gefertigt werden. Zudem können Aluminium- und Messingeinleger eingesetzt werden, um höchste Präzision zu erreichen.

Fast jede Geometrie ist im Vakuumgussverfahren möglich, darunter auch komplexe Hinterschnitte.

Durch die innovative Weiterentwicklung der Vakummgusstechnologie kann 3DPS Censor 70% der Nachbearbeitungszeit einsparen. Die gefertigten Teile können somit umgehend nach dem Aushärten weiterverarbeitet (Oberflächenfinish) werden.

Für Sie als Kunde bedeutet dies eine kürzere Durchlaufzeit und eine schnellere Lieferung bei gleichbleibend hoher Qualität.

Oberflächen-Finish

  • Hochglanz

  • Matt

  • Glatt

  • Div. Erodierstrukturen

  • Transparent/glasklar (ohne Füllstoffe)

  • Einfärbbar in jeder Farbe gemäss RAL- und NCS-Farbskala

  • Lackierbar in jeder Farbe gemäss RAL- und NCS-Farbskala

  • Baugrösse 2000 x 2000 x 1000 mm

 

3DPS Censor GmbH
3D Prototype Production
      Services 
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook
  • Instagram

3DPS Schweiz

Chilcherlistrasse 1

CH 6055 Alpnach Dorf

info@3dps.biz

www.3dps.biz

3DPS Liechtenstein

Gewerbeweg 16

FL 9493 Mauren

info@3dps.biz

www.3dps.biz

3DPS USA

2204 Kickapoo Dr.

Danville, IL. 61832

info@3dps.biz

www.3dps.biz